<
Mann staunend mit Kind
Frau lacht
älter Frau mit Hut
>

Stadtwerke beenden Revisionsarbeiten | Umbau für die neue Reifenrutsche geht weiter

(vom 03.06.2019)

Am kommenden Montag, 03. Juni 2019  öffnet das Aqualip nach erfolgreicher Revision zu gewohnter Zeit seine Pforten. Weiterhin laufen die Arbeiten rund um den Bau der zweiten Rutsche und des neuen Treppenturms auf Hochtouren weiter.

Der neue, zwölf Meter hohe Turm dient zukünftig als Zugang für die bestehende sowie die neue Rutsche. Besucher können die neue Attraktion demnächst allein oder zu zweit auf dem Reifen hinuntersausen. Mit neuester, interaktiver Lichttechnik, speziellen Soundeffekten und einer über 100 Meter langen Streckenführung dürfte das neue Highlight bei Actionbegeisterten für freudiges Kribbeln im Bauch und ein adrenalingeladenes Erlebnis sorgen.

Während der Umbauarbeiten (voraussichtlich bis Ende dieses Jahres) erhalten alle Gäste einen Baustellenrabatt in Höhe von einem Euro auf Einzeltarife im Aqualip. Bis auf die Sperrung der bisherigen Rutsche bleibt für die Badegäste alles wie gewohnt, auch das Saunaland ist während des gesamten Bauprojekts regulär geöffnet.

zurück

Wie können wir Ihnen helfen?

Kundenzentrum

Stadtwerke Detmold GmbH
Rosental 13
32756 Detmold

Telefon 05231 607-101
Fax 05231 607-992
E-Mail

Geschäftsführung, Geschäftskundenvertrieb und Verwaltung

Stadtwerke Detmold GmbH
Am Gelskamp 10
32758 Detmold

Telefon 05231 607-0
Fax 05231 66043
E-Mail

24h-Entstörungsdienst

für Strom, Gas, Wasser und Wärme

Bei Störungen und in Notfällen: 0800 607-0201