Stadtwerke Detmold sanieren Erdgashauptleitung und führen Arbeiten am Fernwärmenetz aus

(vom 07.07.2020)

Sanierung der Erdgashauptleitung

Die Stadtwerke Detmold verlegen eine neue Erdgashauptleitung an der Hiddeser Straße im Friedrich-Ebertstrasse/Arminiusweg. Auf einer Länge von rund 180 Metern, wird die bestehende Erdgasleitung durch eine neue ersetzt. Bis voraussichtlich 12. August 2020 soll die Sanierung abgeschlossen sein. Aufgrund der Arbeiten ist die Fahrspur Richtung Friedreich-Ebert-Straße bis zum 20.07.2020 gesperrt. Die Hiddeser Straße ist daher in diesem Bereich während der Bauzeit lediglich als Einbahnstraße befahrbar. Danach wird dieser Abschnitt für den Verkehr wieder freigegeben. Für die Erneuerung der Straßendecke vom 10. bis 11. August 2020 erfolgt eine weitere kurzfristige Sperrung in Fahrtrichtung Friedrich-Ebert-Straße.

Die Stadtwerke Detmold nutzen die aktuell etwas verkehrsärmere Zeit für diese unverzichtbaren Arbeiten. Der Energieversorger bittet um Verständnis für die erforderliche Maßnahme, mit der das Erdgasnetz auf den neuesten Stand gebracht wird.

Fernwärmeausbau

Ab Montag, 13. Juli 2020 beginnen die Bauarbeiten am Fernwärmenetz an der Wotanstraße - Ecke Paulinenstraße. Aufgrund der Arbeiten muss mit Beginn der Baustelleneinrichtung die Fahrbahn verengt werden. Beide Fahrtrichtungen sind während der Baumaßnahme, bis voraussichtlich 27. Juli 2020, befahrbar. Die Beeinträchtigungen bitten die Stadtwerke zur entschuldigen.

Auch in Zukunft baut der Energieversorger die klimafreundliche Fernwärme in Detmold weiter aus und setzt dabei verstärkt auf eine kontinuierliche Verbesserung der Versorgungssicherheit.

zurück

Wie können wir Ihnen helfen?

Kundenzentrum

Stadtwerke Detmold GmbH
Rosental 13
32756 Detmold

Telefon 05231 607-101
Fax 05231 607-992
E-Mail

Geschäftsführung, Geschäftskundenvertrieb und Verwaltung

Stadtwerke Detmold GmbH
Am Gelskamp 10
32758 Detmold

Telefon 05231 607-0
Fax 05231 66043
E-Mail

Störungshotline

für Strom, Gas, Wasser und Wärme

Bei Störungen und in Notfällen: 0800 607-0201