SEPA-Lastschriftmandat

SEPA (Single Euro Payments Area) ist der einheitliche Euro-Zahlungsverkehrsraum für Überweisungen, Lastschriften und Kartenzahlungen. Die neuen Zahlungsverkehrsstandards stehen für Überweisungen seit Januar 2008 und für Lastschriften seit November 2009 zur Verfügung. Die heutigen nationalen Zahlverfahren für Überweisungen und Lastschriften in Euro wurden zum 1. Februar 2014 durch die SEPA-Zahlverfahren (SEPA-Überweisung und SEPA-Lastschrift) abgelöst.

Im Euro-Zahlungsverkehrsraum wird es einheitliche Standards und Regelungen für Überweisungen, Lastschriften sowie Kartenzahlungen zum Bezahlen mit der Einheitswährung Euro geben. Basis der neuen Regelungen ist die Verwendung der internationalen Bankkontonummer (IBAN) und der internationalen Bankleitzahl (BIC). Bei der Lastschrift wird darüber hinaus die bisherige Einzugsermächtigung durch ein SEPA-Mandat ersetzt.

Die derzeitige Bankverbindung, bestehend aus Kontonummer und Bankleitzahl, wird durch eine IBAN (International Bank Account Number, internationale Bankkontonummer) ersetzt. Die IBAN ist eine 22-stellige Nummer, die aus Ihrer bestehenden Bankverbindung abgeleitet wird. Die IBAN erhalten Sie immer bei ihrer Bank. Sie finden die IBAN aber auch schon auf vielen Bankkarten (auf der Rückseite), auf den Kontoauszügen und Sie können sie im Internet-Banking der Bank nachvollziehen.

SEPA bei der Stadtwerke Detmold GmbH

Wir haben zum 31. Januar 2014 auf die neuen SEPA-Verfahren umgestellt. Für die Kunden der Stadtwerke Detmold GmbH werden alle vereinbarten Einzugsermächtigungen automatisch auf SEPA-Lastschriftmandate umgestellt. Sie erhalten für das SEPA-Lastschriftmandat eine eindeutige persönliche Mandatsreferenznummer, mit der Sie jederzeit Abbuchungen zu dieser Vereinbarung erkennen können.

Hatten wir bislang keine Einzugsermächtigung von Ihnen und möchten Sie uns zukünftig ein SEPA-Lastschriftmandat erteilen? Dann laden Sie sich unter dem folgenden Link das Formular dazu runter und schicken Sie es uns unterschrieben zurück.

 

 
Team

Kontakt

Kundenzentrum

Rosental 13
32756 Detmold 

Telefon 05231 607-101
Telefax 05231 607-992 
E-Mail

Mo. - Fr. 09.00 - 18.00 Uhr
Sa. 09.00 - 13.00 Uhr

Geschäftsführung, Geschäftskundenvertrieb und Verwaltung

Am Gelskamp 10
32758 Detmold

Telefon 05231 607-0
Telefax 05231 66043
E-Mail

Mo. - Do. 08.00 - 17.00 Uhr
Fr. 08.00 - 13.00 Uhr

24h-Entstörungsdienst

für Strom, Gas, Wasser, Wärme und Flüssiggas

Bei Störungen und in Notfällen:
Telefon 05231 607-201