Stadtwerke Detmold stellen digitalen Adventskalender auf Appmold vor

(vom 27.11.2015)


Nutzer der Stadtwerke Detmold App können sich ab dem 1. Dezember jeden Tag über eine Überraschung freuen. Ab diesem Tag können sie täglich ein Türchen im digitalen Adventskalender der Stadtwerke Appmold öffnen und finden dort attraktive Angebote vor.
Mit 24 verschiedenen Partnern bestehend aus Einzelhandel, Fitness und Gastronomie aus Detmold haben die Stadtwerke kooperiert, um den Nutzern in der Adventszeit eine besondere Freude zu bereiten. Ob ein vergünstigtes Getränk in Café oder Kneipe, ein Extra-Rabatt in der Parfümerie oder Buchhandlung oder ein Angebot im Aqualip. Hier ist für jeden etwas dabei.
Die App der Stadtwerke Detmold erfreut sich steigender Beliebtheit: Seit der Markteinführung am 12. Juni dieses Jahres, haben sich ca. 6.000 Detmolder -Appmold bereits heruntergeladen. Damit erreichen die Stadtwerke rund 15 Prozent der Detmolder Haushalte. Die App liefert den Nutzern alle Informationen, die das Leben in Detmold bunter machen. Kultur erleben, Mittags in Detmold, Gastronomie genießen, Einkaufen und Sport in der Residenz, sind die zentralen Themen, aber auch die Nachrichten der Lippischen Landeszeitung und die Wettervorhersage bieten dem Anwender einen besonderen Mehrwert.
Außerdem bietet die App mit einer neuen Funktion für die Zählerstandeingabe einen weiteren, besonderen Service. Die abgelesenen Werte für Strom und Gas können Anwender komfortabel und direkt auf der App eingeben.
Appmold steht selbstverständlich kostenlos im Google Play Store und im Apple App Store zur Verfügung.

 

zurück
 
Team

Kontakt

Kundenzentrum

Rosental 13
32756 Detmold 

Telefon 05231 607-101
Telefax 05231 607-992 
E-Mail

Mo. - Fr. 09.00 - 18.00 Uhr
Sa. 09.00 - 13.00 Uhr

Geschäftsführung, Geschäftskundenvertrieb und Verwaltung

Am Gelskamp 10
32758 Detmold

Telefon 05231 607-0
Telefax 05231 66043
E-Mail

Mo. - Do. 08.00 - 17.00 Uhr
Fr. 08.00 - 13.00 Uhr

24h-Entstörungsdienst

für Strom, Gas, Wasser, Wärme und Flüssiggas

Bei Störungen und in Notfällen:
Telefon 05231 607-201