Sanierung der Gas und Wasserleitungen in der Elisabethstraße - 30.04.2008

(vom 30.04.2008)

Seit Juni diesen Jahres haben wir mit der notwendigen Sanierung der Gas und Wasserleitungen in der Elisabethstraße begonnen. Die Stadtwerke nutzen die Baumaßnahme gleichzeitig für den Ausbau der umweltschonenden Fernwärme.

Das vom Rat der Stadt Detmold Ende 2007 verabschiedete Klimakonzept schreibt vor, das klimaschädliche Kohlendioxid eklatant zu reduzieren. Dieses Konzept steht in sehr gutem Einklang mit den langjährigen Bestrebungen der Stadtwerke, Klimaschutz aktiv voranzutreiben.

Durch den Ausbau der Fernwärme werden wir diesen Vorgaben gerecht. Gegenüber der herkömmlichen Stromproduktion und Wärmeerzeugung in dezentralen Heizkesseln werden durch die Wärme-Konzepte der Stadtwerke jährlich rund 14.000 Tonnen CO2 eingespart.

Die Baumaßnahme ist von uns so geplant, dass Sie möglichst wenig Einschränkungen haben. Um einen schnellen Baufortschritt zu gewährleisten, ist eine abschnittsweise Vollsperrung der Elisabethstraße notwendig. Darüber hinaus werden die Arbeiten von Montag bis Samstag durchgeführt. Der Anliegerverkehr wird bis zum jeweiligen Baubereich (Wanderbaustelle) ermöglicht. Der Beginn der Baumaßnahme ist der 26. Juni 2008. Voraussichtlich sind die Arbeiten bis Ende 2008 abgeschlossen.

Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne unter 05231/607 0 zur Verfügung.

zurück
 
Team

Kontakt

Kundenzentrum

Rosental 13
32756 Detmold 

Telefon 05231 607-101
Telefax 05231 607-992 
E-Mail

Mo. - Fr. 09.00 - 18.00 Uhr
Sa. 09.00 - 13.00 Uhr

Geschäftsführung, Geschäftskundenvertrieb und Verwaltung

Am Gelskamp 10
32758 Detmold

Telefon 05231 607-0
Telefax 05231 66043
E-Mail

Mo. - Do. 08.00 - 17.00 Uhr
Fr. 08.00 - 13.00 Uhr

24h-Entstörungsdienst

für Strom, Gas, Wasser, Wärme und Flüssiggas

Bei Störungen und in Notfällen:
Telefon 05231 607-201