Neue Wasseraufbereitungsanlage in Berlebeck eingeweiht

(vom 15.11.2011)
Zur weiteren Optimierung der Trinkwasserversorgung in Detmold haben die Stadtwerke rund 2,5 Millionen Euro in eine neue Aufbereitungsanlage investiert. Das Lebensmittel Nummer 1 wird in der neuen Anlage - immer verfügbar - und in gewohnt exzellenter Wasserqualität aufbereitet. Nach mehr als einem Jahr Bauzeit nehmen die Stadtwerke heute die neue Technik offiziell in Betrieb.

Für rund 24.000 Haushalte werden nach neuesten Standards täglich rund 3 Mio. Liter des Trinkwassers in überdurchschnittlicher Qualität aufbereitet.
Dank seiner geografischen Lage verfügt der Standort Berlebeck über einen energetischen Vorteil. Das Trinkwasser fließt in freiem Gefälle bis in die Residenz und kann dadurch auch die Haushalte in der Innenstadt mit dem kühlen Nass versorgen. Auch die südlichen Stadtteile wie Remmighausen, Spork-Eichholz, Papenberg, Heiligenkirchen und der Ortsteil Schling werden hierüber versorgt.
Mit dem Einsatz der neuen Anlage wird neben der hervorragenden Produktqualität auch die Wirtschaftlichkeit gesteigert. Technisch aufwendige und sehr zeitintensive Wartungs- und Reinigungsarbeiten im Rohrnetz und an den Hochbehältern werden in großem Umfang reduziert. Eine innovative und intelligente Technik garantiert des Weiteren einen unterbrechungsfreien Betrieb.
Die Stadtwerke legen besonderen Wert darauf, den hohen Gütestandard des Wassers durch Qualitätssicherung zu halten und zu verbessern. „Auch in den nächsten Jahren werden wir verstärkt in eine sichere Versorgung mit einem qualitativ hochwertigen und reinen Trinkwasser investieren", so Christoph Hüls, Geschäftsführer der Stadtwerke Detmold.

 

zurück
 
Team

Kontakt

Kundenzentrum

Rosental 13
32756 Detmold 

Telefon 05231 607-101
Telefax 05231 607-992 
E-Mail

Mo. - Fr. 09.00 - 18.00 Uhr
Sa. 09.00 - 13.00 Uhr

Geschäftsführung, Geschäftskundenvertrieb und Verwaltung

Am Gelskamp 10
32758 Detmold

Telefon 05231 607-0
Telefax 05231 66043
E-Mail

Mo. - Do. 08.00 - 17.00 Uhr
Fr. 08.00 - 13.00 Uhr

24h-Entstörungsdienst

für Strom, Gas, Wasser, Wärme und Flüssiggas

Bei Störungen und in Notfällen:
Telefon 05231 607-201