<
Mann staunend mit Kind
Frau lacht
älter Frau mit Hut
>

Stadtwerke Detmold bauen Infrastruktur für Elektroautos aus und errichten 6 weitere E-Tankstellen

(vom 12.08.2016)

Spatenstich für die erste Elektrotankstelle erfolgt am Montag auf dem Kundenparkplatz der Stadtwerke am Gelskamp

Die Stadtwerke Detmold gestalten den tief greifenden Wandel bei der Mobilität von morgen aktiv mit und bauen daher die Ladeinfrastruktur in der Residenz weiter aus. Um den Kunden zukünftig einen noch höheren Komfort in der Dichte der ETankstellen zu bieten, stellt der Energieversorger sechs weitere elektrische Lademöglichkeiten an exponierten Stellen in Detmold auf. Bisher betreiben die Stadtwerke im Versorgungsgebiet Lademöglichkeiten am Gildezentrum, im Parkhaus Lustgarten, und auf dem Werksgelände von Mercedes Benz an der Lagesche Straße.

Die neuen Ladestationen, die über jeweils zwei Ladezugänge verfügen, werden bis Herbst 2016 an folgenden Plätzen errichtet:

  1. Kundenparkplatz Stadtwerke Detmold
  2. Hauptbahnhof Detmold
  3. Kundenparkplatz Bauhof Detmold
  4. Vor dem Kundenzentrum im Rosental
  5. Parkplatz „Amtsgericht“
  6. Leopoldstraße Ecke Exterstraße

Hiermit schaffen die Stadtwerke ein attraktives Angebot an Lademöglichkeiten, die
für jeden Kunden einfach zu erreichen sind. Die Investitionskosten für den Ausbau
der Infrastruktur belaufen sich auf rund 50.000 €.

zurück

Wie können wir Ihnen helfen?

Kundenzentrum

Stadtwerke Detmold GmbH
Rosental 13
32756 Detmold

Telefon 05231 607-101
Fax 05231 607-992
E-Mail

Geschäftsführung, Geschäftskundenvertrieb und Verwaltung

Stadtwerke Detmold GmbH
Am Gelskamp 10
32758 Detmold

Telefon 05231 607-0
Fax 05231 66043
E-Mail

24h-Entstörungsdienst

für Strom, Gas, Wasser, Wärme und Flüssiggas

Bei Störungen und in Notfällen: 05231 607-201